CeBIT Vorschau 2017 für BI &amp; Big Data<br>

CeBIT Vorschau 2017 für BI & Big Data

Aussteller und Vorträge für Business Intelligence und Big Data & Hallenplan

13.03.2017, BI Scout Redaktion

Business Intelligence & Big Data gehören dieses Jahr wieder zu den Kernthemen bei der CeBIT. Laut CeBIT Webseite gibt es 2017 mehr als 450 Aussteller mit mehr als 1200 Lösungen sowie 90 „Keynotes" für Business Intelligence & Big Data auf der Messe. Wir helfen Ihnen dabei, einen Überblick zu bekommen:


Halle 5 – Die BI & Big Data Halle

Hauptanlaufpunkt für alle BI & Big Data Interessierten sollte wie in den vergangenen Jahren Halle 5 sein. Ein großer Teil der Halle steht für Ausstellung, Vorträge und Networking zum Thema bereit. Im „BARC BI & Big Data Forum (Halle 5, Stand E16) präsentieren sich mehr als 30 Anbieter von BI-Lösungen und Dienstleistungen, darunter die meisten führenden deutschen und internationalen Anbieter. Neben dem Forum gibt es viele weitere Aussteller zu BI & Big Data Themen in Halle 5.

In Halle 2 findet man den Stand von IBM (A10) sowie den chinesischen Telekom-Riesen Huawei Technologies. (Stand C30). Huawei zeigt unter anderem Lösungen für die Themen Big Data, IoT und Smart City. Am SAP-Partnerstand (Halle 4, Stand C04) stellen auch einige Anbieter für BI & Big Data Lösungen aus, unter anderem itelligence, Celonis und Datavard. Weitere Aussteller: Halle 3 (Stand D36) MariaDB -- Halle 6, Stand B30, Uni Stuttgart/Blickshift -- Stand B36, Fraunhofer -- Stand C40, Comma Soft -- Halle 7, Stand A14, Smart City Forum -- Halle 9, Stand A01, Informatica -- Halle 11, Stand B30/3 bi execellence software -- Stand B53/5, Geospin -- Stand B30, 5Analytics -- Halle 12, Stand E88, Atos.

Vorträge

Eine Auswahl vielversprechener Vorträge (Das komplette CeBIT-Vortragsprogramm finden Sie hier).


Montag, 20.3.

  • 10:30 - 11:00 Uhr, Halle 5, Stand E16
    Trends in der BI: Von Operationalisierung bis zur fortgeschrittenen Datenanalyse und Data Discovery
    Sprecher: Patrick Keller, BARC
  • 14:35 - 15:25 Uhr, Halle 8, Sakura Stage
    Europas Entwicklung hin zu einer dynamischen und innovativen Datenwirtschaft  
    Sprecher: Prof. Dr. Karen Donders, Uni Brüssel / Sebastian Siemiatkowski, Klarna / Dr. Hannes Ametsreiter, Vodafone


Dienstag, 21.3.

  • 12:15 - 12:45 Uhr,  Halle 8, Ginkgo Stage
    Next Generation of IoT and Big Data with AI
    Sprecher: Masaya Mori, Rakuten Inc.


Mittwoch, 22.3.

  • 10:30 - 10:45 Uhr, Halle 8, Bamboo Stage
    The Big Next Thing: Was verspricht Digital Health und was ist möglich?
    Dr. Markus Müschenich, Bundesverband Internetmedizin      
  • 14:00 - 14:30 Uhr, Halle 5, Stand E16
    Data Discovery: Definition und Marktüberblick
    Sprecher: Patrick Keller, BARC


Donnerstag, 23.3.

  • 10:00 - 10:30 Uhr, Halle 5, Stand E16
    Die Top 5 Trends für Datenmanagement und Big Data
    Timm Grosser, BARC
  • 15:30 - 16:00 Uhr, Halle 5, Stand E16
    Die größten Herausforderungen für Big Data Integration
    Timm Grosser, BARC


Freitag 24.3.

  • 11:30 - 12:00 Uhr, Halle 8, Ginkgo Stage
    Zwischen Fake News und Social Bots - Bundestagswahl 2017
    Dr. jur. Thomas Schwenke, Rechtsanwalt / M.A. Tabea Wilke, botswatch
  • 10:45 - 11:30 Uhr, Halle 8, Ginkgo Stage  
    Influencing elections
    John Iadarola, TYT Network
  • 12:15 Uhr, Forum des BMWi, Halle 6, Stand C40
    Big Data für die Gesundheitsforschung
    Dr. Christina Kratsch, Data Scientist, Comma Soft AG (Smart Data-Projekt FAST Genomics)


Internet of Things

Das Internet der Dinge (IoT) ist ein Schwerpunktthema der CeBIT 2017. Auf der IoT Expert Conference kommen internationale Experten zusammen und diskutieren Chancen und Herausforderungen. Zudem bietet die Veranstaltung Einblicke in aktuelle und künftige Anwendungsszenarien. IoT auf der CeBIT

 

Links:

BI & Big Data Forum @ CeBIT 2017

CeBIT Homepage BI & Big Data

Marktübersicht