The Science of Decision-Making

BOARD Roadshow

06. Juni 2019 in Stuttgart

Strategien und Werkzeuge zur Verbesserung der Entscheidungsprozesse im Unternehmen

 

Die massiven Veränderungen im Umfeld digitaler Informationen bieten erhebliche Potenziale aber auch große Herausforderungen für die Geschäftsführer sowie Entscheider aus Controlling, IT und Fachbereichen. Der immer schnellere Wandel erfordert große Agilität in der Info-Supply Chain bei gleichzeitig erhöhter Präzision und Verfügbarkeit der Daten für die Entscheidungsfindungsprozesse.
 
Die Rolle der Informationsproduzenten außerhalb der IT gewinnt massiv an Bedeutung.
 
Unternehmen, die entsprechende Entwicklungen in den eigenen Prozessen rechtzeitig anstoßen und neue Kompetenzen aufbauen, können von den tiefgreifenden Veränderungen und Chancen profitieren.
 
Die Veranstaltung richtet sich an Entscheider und Entscheidungsvorbereiter aus den Bereichen Finance/Controlling und Strategie, aber auch aus weiteren Unternehmenseinheiten
wie Vertrieb, Marketing, Personal oder Produktion.

 

Warum sollten Sie an unserem Event am 06.06.2019 in Stuttgart teilnehmen?

 

  • Informieren Sie sich über neue effizientere Wege der Entscheidungsfindung.
  • Tauchen Sie ein in die „Wissenschaft“ der Entscheidungsfindung im digitalen Zeitalter:                           Erleben Sie LIVE neue Möglichkeiten der Erschließung, Vernetzung und Analyse von Daten.
  • Erfahren Sie anhand eines Praxisbeispiels, wie die programmierfreie Agilität die Entscheidungsfindungsprozesse auf ein völlig neues Level hebt.
  • Finden Sie heraus, wie Sie Ihr Unternehmen auf die anstehenden Herausforderungen vorbereiten können.
  • Nehmen Sie konkrete Erkenntnisse und umsetzbare Handlungsempfehlungen mit.
  • Tauschen Sie sich mit Experten und Branchenkollegen in ungezwungener Atmosphäre aus.

 

Teilnahmebedingungen


Die Veranstaltung richtet sich an Kunden und Interessenten BOARD.
 
Eine Stornierung muss schriftlich erfolgen und ist bis einschließlich 2 Wochen vorher kostenfrei möglich. Danach bzw. bei Nichterscheinen fällt eine Bearbeitungsgebühr von 100,00 € an. Erstatzteilnehmer können selbstverständlich jederzeit genannt werden (ohne Zusatzkosten).
 
Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Veranstaltung kurzfristig abzusagen.
 
First come, first serve: Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmeranzahl auf 30 begrenzt ist. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.
Wichtige Hinweise: Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass Foto- und Videoaufnahmen, die von Ihnen im Rahmen der Veranstaltung gemacht wurden, veröffentlicht werden dürfen.

Weitere Informationen und kostenfreie Anmeldung


Weitere Termine und Orte

Hamburg: Montag, 17.06.2019 – Weitere Information und Anmeldung
Essen: Dienstag, 18.06.2019 – Weitere Information und Anmeldung

Marktübersicht