Qlik veröffentlicht Lösung für Cloud Analytics

Quelle: Qlik

01.02.2017

Qlik hat die Veröffentlichung seiner Lösung Qlik Sense® Cloud Business bekannt gegeben. Die SaaS-basierte Visual Analytics-Lösung von ist ab sofort für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) Gruppen und Teams verfügbar. Mit der Software können Datenanalysen und -visualisierungen erstellt, verwaltet und in der Cloud geteilt werden. Auf Grundlage der patentierten QIX Associative Indexing Engine bietet Qlik Sense Cloud Business die Skalierbarkeit und Performance der bewährten Qlik Visual Analytics-Plattform in einer kompletten Cloud-Umgebung. Ein flexibles, kostengünstiges monatliches Abonnementmodell erleichtert den Einstieg in Business Intelligence. Kunden profitieren nun umgehend und ohne langfristige Investitionskosten von einer effizienten Administration und dem vollständig webbasierten Anwendererlebnis von Qlik Sense Cloud Business.

„Unternehmen oder auch nur verschiedene Teams arbeiten zunehmend von verschiedenen Orten und Umgebungen aus. Die Möglichkeit, weltweit und unabhängig vom Endgerät konsistent zusammen zu arbeiten, erlaubt Teams eine schnelle und nahtlose Kooperation. Steigende Anforderungen verdrängen monolithische Stack-Lösungen. Qlik stellt daher eine für die Cloud entworfene Microservices-Plattform zur Verfügung“, erklärt Anthony Deighton, Qlik CTO und SVP Products. „Wir haben anwendergesteuerte Self-Service-BI als Kategorie etabliert und bauen jetzt den Markt weiter aus – durch eine erweiterbare Cloud-Plattform, die für Unternehmen aller Größen das Herzstück ihrer Analytics-Strategie darstellen kann.“

Weitere Informationen finden Sie hier.

Marktübersicht