Microsoft kauft den Tastatur-App Entwickler Swiftkey

Quelle: Microsoft 

03.02.2016

Die Macher der bekannten Tastatur-App Swiftkey haben den Besitzer gewechselt: Das Unternehmen Touchtype wurde offenbar von Microsoft für 250 Millionen US-Dollar gekauft. Was Microsoft mit der Software genau vorhat, ist noch unklar. Microsoft hat Touchtype, Hersteller der Tastatur-App Swiftkey, für 250 Millionen US-Dollar gekauft. Dies hat zunächst die Financial Times unter Bezugnahme auf mit dem Verkauf vertraute Personen gemeldet. Swiftkey und Microsoft selbst hat den Kauf mittlerweile bestätigt, erwähnte den Kaufpreis aber nicht

Gründer sollen jeweils 30 Millionen US-Dollar bekommen

Der Kaufpreis soll anderen Personen zufolge unter den Erwartungen liegen, die einige Investoren noch vor wenigen Jahren hatten. Die beiden Gründer von Touchtype sollen jeweils 30 Millionen US-Dollar an dem Verkauf verdienen, wie die Financial Times meldet. Swiftkey schlägt dem Nutzer während der Eingabe Wörter vor, um den Text zu ergänzen; diese werden mit Hilfe spezieller Algorithmen berechnet, die auch lernfähig sind.

Swiftkey war eine der ersten und am weitesten verbreiteten alternativen Tastaturen für Android-Smartphones und ist mittlerweile auch für iOS-Geräte erhältlich. Inzwischen gibt es jedoch zahlreiche Mitbewerber, die Tastatur-Apps mit ähnlichen Fähigkeiten anbieten. Swiftkey selbst hat im Oktober 2015 eine zweite Keyboardsoftware veröffentlicht: Neural Alpha verwendet bei der Wortvorhersage keine starren Algorithmen mehr, sondern ein neuronales Netzwerk, um Vorschläge zu geben.

Microsoft will Swiftkey eigenen Angaben zufolge weiter für Android und iOS entwickeln, die Technologie aber gleichzeitig auch für die eigenen Produkte zur Verfügung stellen. Swiftkey gab es bisher nicht für Windows-Smartphones, was sich mit der Übernahme ändern könnte. Die Swiftkey zugrundeliegenden Algorithmen sollen zudem in Microsofts eigene Bemühungen um intelligente Systeme einfließen.

 

Diese BI Scout News enthält von erwähnten Unternehmen bereitgestellte Informationen.