Goldman Sachs investiert bei Information Builders

Quelle: Information Builders

18.05.2017

Die Private Capital Investing Group von Goldman Sachs hat sich mit einer Kapitalbeteiligung bei Information Builders eingekauft.

Gerald Cohen, Präsident und CEO von Information Builders, kommentiert: „Wir sind sehr erfreut, Goldman Sachs als Investor zu haben. Ihre Investition in Information Builders bestätigt den Wert unserer Weltklasse-Technologie und -Dienstleistungen und unterstreicht unsere Bemühungen, in Zukunft weiter zu wachsen."

Die Private Capital Investing Group ist die Investitionsplattform von Goldman Sachs, die sich für die Bereitstellung von Junior Capital für wachsende und mittelständische Unternehmen in ganz Nordamerika einsetzt. Die Gruppe wird von Michael McGinn, Geschäftsführer bei Goldman Sachs, geleitet. Er wird als Teil der Investition in den Vorstand von Information Builders gehen. Ebenfalls an der Finanzierung beteiligt ist Bregal Sagemount.

„Goldman Sachs freut sich, zum weiteren Wachstum von Information Builders in der Business Intelligence-Branche beizutragen", sagte Stephen Kerns, Vice President bei Goldman Sachs Private Capital Investing. „Information Builders hat eine lange Marktführerschaft und kundenorientierte Lösungen, was man auch am sehr guten Ruf und der beeindruckenden Kundenbasis sehen kann. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Information Builders, um das Unternehmen für ein langfristiges Wachstum weiter zu positionieren."

Deloitte begleitete als Lead-Finanzberater Information Builders bei dieser Minderheitsbeteiligung.

Marktübersicht