BARC Data & Analytics Retreat 2017

BARC Data & Analytics Retreat 2017

Market Strategy for Business Intelligence, Analytics and Data Management

18.- 20.10.2017, Geisenheim/Rheingau

BARC lädt zum siebten jährlichen Data & Analytics Retreat auf Burg Schwarzenstein: Die Tagung der etwas anderen Art für Führungskräfte von Business Intelligence/Analytics, Performance Management und Data Management Software- und Serviceanbietern.

Die Veranstaltung bringt führende Branchenexperten in einer exklusiven und doch entspannten Umgebung zusammen, um die kritischsten Themen im Bereich Business Intelligence, Analytics und Data Management zu diskutieren. Jeder Tag des Programms bietet eine Balance von Experten-geführten Inhalten und Diskussionen, Networking und One-on-One-Zeit mit Analysten, um das Event zu einer wertvollen Geschäftsmöglichkeit zu machen.


Vorteile für Teilnehmer

  • Mit Branchenkollegen netzwerken und strategische Partnerschaften schließen.
  • Austausch von Ideen mit führenden Analysten und Experten.
  • Vorträge und Diskussionsrunden mit Topexperten, die sich auf die Go-to-Market-Strategie, Produkt-Roadmaps und Business-Pläne Ihres Unternehmens auswirken sollten.
  • Frühere Teilnehmer, u.a.: arcplan/Longiew, Composite, Cubeware, cubus, Datawatch, evidanza, Exasol, Hewlett-Packard, IBM, Jedox, Kalido, Pervasive, pmOne, prevero, Qlik, Quest, SAP, Tableau, Targit, Teradata, Thinking Networks, Tibco


Referenten


Location

Das Data & Analytics Retreat findet in der Burg Schwarzenstein in Geisenheim statt, das im schönen Rheingau liegt, einer der besten Weinregionen der Welt: www.burg-schwarzenstein.de

Inhaltsübersicht

Die Agenda konzentriert sich auf die aktuellen Chancen und Herausforderungen im Bereich BI / Analytics und Data Management. Themen, die wir u.a. abdecken werden:

Trends in BI / Analytics und Datenmanagement - welche Themen kommen, bleiben und verschwinden?
• Entwicklung der US- und europäischen BI-Märkte
Cloud BI und Data Management - Key Trends & Adoptation
• Embedded BI und Analytics
• Neuste Entwicklungen bei Data Management Plattformen rund um Hadoop / Spark, NoSQL, Cloud Storage
• Daten als Produkt/Dienstleistung und Datenmonetarisierung
• Trends in Advanced Analytics: Text- und Graph-Analytics
• Data Discovery und Analytics Automation
• M & A - Hotspots in der Marktkonsolidierung und Kapital für neue Unternehmen


Termine

  • 17. Oktober, 18:30 Uhr
    Empfang und Abendessen
  • 18. Oktober, 10:00 Uhr
    Beginn der Workshop-Sessions
  • 19. Oktober, 17:00 Uhr
    Ende der Workshop-Sessions
  • 20. Oktober, 9:00 Uhr
    Optional: Analysten One-on-One


Anmeldung

Die begrenzten Plätze können direkt bei Frau Daniella Campbell von BARC reserviert werden: dcampbell@barc.de